Nadine Sahebdel-Feger (Violine)

Die 1980 in Düsseldorf geborene Nadine Sahebdel-Feger war von 1997-1999 Jungstudentin der Robert Schumann Musikhochschule in Düsseldorf bei Prof. Michael Gaiser. In dieser Zeit bekam sie den 2.Preis für Violine-Solo als Bundespreisträgerin bei "Jugend-musiziert".

Nach dem Vollstudium an der Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf bei Prof. Michael Gaiser erhielt sie 2004 ihr Diplom mit dem Prädikat "mit Auszeichnung". Im selben Jahr erspielte sie sich den 1. Preis des Hochschulwettbewerbs "Schmolz und Bickenbach" in Düsseldorf. Im Dezember 2007 schloß sie ihr Konzertexamen "mit Auszeichnung" ab.

Während ihres Studiums nahm sie an mehreren Meisterkursen teil, u.a. bei Prof. Rosa Fain, Dimitri Sitkovetzki und Thomas Brandis sowie Kammermusik bei Harald Schoneweg.

Parallel zu ihrem Studium spielte sie im Gustav Mahler Jugendorchester unter der Leitung von Claudio Abbado und hatte Aushilfsstellen bei den Düsseldorfer Symphonikern, den Duisburger Philharmonikern und dem WDR Sinfonieorchester Köln.

Seit Anfang 2008 spielt Nadine Sahebdel-Feger bei den Duisburger Philharmonikern als 1.Geige.

 
 

Start

Solisten

Lebenslauf

Auftritte

< Nicht angemeldet > 

©  P.Maurer   2018