Jens Thoben (Klarinette)

Der Klarinettist Jens Thoben wurde 1976 in Emsdetten geboren und studierte bereits während der Schulzeit als Vorstudent bei Werner Raabe in Münster, später dann bei Reiner Wehle und Sabine Meyer an der Musikhochschule Lübeck.

Nach Mitgliedschaften im Bundesjugendorchester und der Jungen Deutschen Philharmonie vervollständigte er seine Ausbildung in der Akademie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks unter Lorin Maazel sowie durch die Teilnahme an internationalen Meisterkursen. Seit 2002 ist er 1. Soloklarinettist der Duisburger Philharmoniker. Zusammen mit dem Pianisten Tilman Krämer (Freiburg) und dem Bratscher Jan Larsen (Hamburg) bildet er das "Trio Raro" und ist außerdem regelmäßiger Gast des "Bläserensemble Sabine Meyer".

Jens Thoben ist 3. Preisträger des Internationalen Carl-Nielsen-Wettbewerbs in Odense, Gewinner des Internationalen Carl-Maria-von-Weber-Wettbewerbs beim Europäischen Klassikfestival Ruhr 2001 und wurde u.a. durch Stipendien der Marie-Luise-Imbusch-Stiftung und der Oscar-und-Vera-Ritter-Stiftung ausgezeichnet. Konzertreisen als Solist und Kammermusiker führten ihn ins europäische Ausland, in die USA und nach Asien.

 
 

Start

Solisten

Lebenslauf

Auftritte

< Nicht angemeldet > 

©  P.Maurer   2018